Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Eine ausreichende Beleuchtung gehört zu den Grundvoraussetzungen für sicheres und sorgfältiges Arbeiten auf Baustellen. Im Schwan Baushop finden Sie eine umfangreiche Auswahl an LED- und Halogen-Strahlern mit und ohne Stativ für zahlreiche Einsatzzwecke.

LED- / Halogenstrahler und mobile Leuchten im Schwan Baushop

Auf Baustellen und bei anderen handwerklichen Tätigkeiten, die nicht in einer stationären Werkstatt ausgeführt werden, sind starke Lichtquellen gefragt, wenn nicht genügend Tageslicht herrscht.

Diese mobilen Leuchten eignen sich aber auch für kleinere Sportanlagen, Rettungseinsätze etc. Die gängigen Modelle werden entweder mit einem Bodenstativ oder einem Teleskopmast geliefert. Baustrahler ohne Stativ sollten in irgendeiner Form fest installiert werden, denn sie können sehr heiß werden und bei der Hitzeentwicklung einen Gefahrenpunkt darstellen.

Als Leuchtmittel werden Halogen- oder LED-Lampen verwendet. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile ( siehe unten). Halogenstrahler sind in der Regel heller als LED-Strahler, sie werden aber auch heißer, benötigen mehr Energie und werden auf Grund einer EU-Verordnung bald vom Markt verschwinden.

Wissenswertes zu Baustrahlern

Im Sortiment des Schwan Baushops finden Sie Baustrahler der LED- und Halogenbauweise mit oder ohne Stativ, mit Netzanschluss oder mit Akku. Letztere gewährleisten Unabhängigkeit, wenn am Arbeitsplatz keine Stromquelle vorhanden ist. Wir liefern sie mit dem passenden Netzteil und Autoladegerät.

Watt und Lumen: Die Lichtstärke eines Strahlers hängt ab von der Wattzahl des Strahlers und von den eingesetzten Leuchtmitteln. Eine höhere Wattzahl bedeutet aber nicht automatisch mehr Helligkeit. Auch die Lumenzahl und die so genannte Farbtemperatur sind wichtige Kriterien für eine optimale Ausleuchtung der Arbeitsplätze.

Gehäuse: Die Gehäuse der Schwan-Baustrahler bestehen aus Aluminiumdruckguss oder verstärktem Kunststoff. Sie sind durchweg sehr robust und den täglichen Beanspruchungen auf Baustellen hervorragend gewachsen. Je nach Modell gibt es spritzwasser- und strahlwassergeschützte Gehäuse. Beachten Sie dazu die IP-Schutzarten.

Schutzarten für Beleuchtungskörper: IP ist die Abkürzung für International Protection. Produkte mit dieser Bezeichnung sind entsprechend zertifiziert und unterliegen offiziell anerkannten europäischen Normen. Für Baustrahler gelten folgende Bezeichnungen:

  • IP 44 – geeignet für den ständigen Einsatz in Außenbereichen, spritzwasser- und staubgeschützt
  • IP 54 - geschützt gegen Staub in schädigender Menge und gegen allseitiges Spritzwasser
  • IP 65 – geeignet für den ständigen Einsatz in Außenbereichen, strahlwassergeschützt, staubdicht

Ausstattungsmerkmale im Überblick

Achten Sie auf das Vorhandensein folgender Ausstattungsmerkmale, bevor Sie sich einen Baustrahler zulegen. Sie können selbst am besten entscheiden, welche Lösung hundertprozentig für Sie geeignet ist.

  • Schutzgitter
  • austauschbare Sicherheitsgläser
  • Reflektoren
  • schwenk- und arretierbar
  • standsichere Gestelle – teilweise mit Magneten
  • Tragegriffe aus Kunststoff oder Metall
  • Zuleitungen in verschiedenen Längen
  • Schutzkontaktstecker
  • Stative aus pulverbeschichtetem Stahlrohr
  • stufenlos höhenverstellbar

Unser Tipp:

Wenn sie auf Baustellen mehrere Scheinwerfer aufstellen möchten und auch größere Distanzen bis zum nächsten Stromanschluss überbrücken müssen, bestellen Sie am besten gleich eine Kabeltrommel mit entsprechend langen Leitungen und/oder einen mobilen Steckdosenverteiler mit.

Vor- und Nachteile von LED- und Halogenstrahler im Vergleich

Vorteile LED Strahler
  • 90 % weniger Energieverbrauch gegenüber Halogen
  • hohe Lichtausbeute
  • sehr geringe Wärmeentwicklung
  • sehr lange Lebensdauer (bis zu 50.000 Stunden)
  • stoßfest
  • frei von Quecksilber
Nachteile Strahler
  • relativ hohe Anschaffungskosten
  • nur bedingt bzw. kompliziert dimmbar
  • defekte LEDs sind nicht austauschbar, da fest verlötet
  • benötigen „Seltene Erden“ bei der Herstellung
  • Entsorgung nur über spezielle Sammelstellen
Vorteile Halogenstrahler
  • höhere Lichtausbeute als LED-Strahler
  • lange Lebensdauer (im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln)
  • 30 % weniger Energieverbrauch (im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln)
  • naturgetreue Farbwiedergabe
  • dimmbar
Nachteile Halogenstrahler
  • deutlich höherer Stromverbrauch (im Vergleich zu LEDs)
  • deutlich kürzere Lebensdauer (im Vergleich zu LEDs)
  • nicht stoßfest
  • werden nach EU-Verordnung schrittweise aus dem Handel genommen

Sie brauchen mehr Infos?

Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie mehr Details und Infos über unser Sortiment an Baustrahlern erfahren möchten. Wir beraten Sie gerne ausführlich.

Trusted Shops Kundenbewertungen für schwan-baushop.de: 4.82 / 5.00 von 68 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hallo!

Illustration eines Handwerkers mit Telefon

Können wir Ihnen helfen?